Gildeninterview - Rise

  • Gildeninterview - Rise

    Als Gewinner der Gildenmeisterschaft und somit die Träger des einzigartigen Titels: "Bezwinger der Gilden", wurde der Gilde Rise auch ein Gildeninterview versprochen.


    Dieses konnten wir endlich durchführen.

    Die Gildenleitung hat sich für uns die Zeit genommen und sich im Discord und im Chat mit allerlei Fragen löchern lassen.

    Gilden Steckbrief:

    • Leader: Razayel & Aquatic
    • Gegründet: 06.12.2017
    • Member: 38 / 50
    • Aktive Member: Ca. 10 Spieler
    • Gilden Level: 51

    Fragen zur Weltmeisterschaft:

    1. Team: Was glaubt ihr, wieso habt ihr euch gegen die anderen Gilden behaupten können? Was macht euch besonders?

    • Rise: Wir haben uns das Event im Vorfeld genau angeguckt. Wie es aufgebaut ist und wo eventuell Monster stehen könnten. Wichtig ist es ruhig zu bleiben und sich selbst nicht zu hetzen. Wir haben als Gilde einen hohen DMG–Output und waren zum Finale hin bereits max. Level. Die Level Cap Erhöhung war einen Tag vor dem Finale, daher waren unsere Gegner dies noch nicht. Wir haben uns natürlich früh genug darum gekümmert, da wir wissen, was das Level für einen starken Unterschied beim DMG macht.

    2. Team: Wie habt ihr die Auswahl der Teilnehmer gestaltet? So als Tipp für zukünftige Wettkämpfe.

    • Rise: Hauptsache wir sind 5.
      Beim ersten Event war sogar ein Level 19er dabei.

    3. Team: Mit den Zeiten von 16:26 und 16:30 wart ihr beide Runden die schnellsten des gesamten Turniers, Respekt.

    • Rise: Wir denken, dass man es hätte noch schneller hinbekommen können.
    • Catarix: Bestimmt, mit etwas mehr Übung und weniger laggs ...
    • Ildruin: Und ohne Outtake-würdige Momente.

    Generelle Fragen zur Gilde:

    1. Team: Welche Sprache sprecht ihr am meisten?

    • Rise: Im Chat hauptsächlich Englisch, aber wenn mal etwas nicht verstanden wird, dann wird auch mal in einer anderen Sprache geschrieben.

    2. Team: Auf welchem Server seid ihr hauptsächlich vertreten?

    • Rise: Wir haben keinen Hauptserver, wir sind sehr ausgeglichen auf allen Servern verteilt.

    3. Team: Seid ihr eher eine progress Gilde oder seid ihr mehr auf den Spielspaß aus?

    • Rise: Wir lieben Drachen - und alle die Drachen lieben. Wir haben einen Progress Kern und Leute drum herum, die für den Spielspaß sorgen. Denn natürlich ist uns beides wichtig.

    4. Team: Wenn ihr eure Gilde mit einem Wort beschreiben müsstet, welches wäre es?

    • Rise: Competitive - Konkurrenzfähig.

    5. Team: Besteht ihr eher aus neuen Spielern oder habt ihr mehr Mitglieder, die schon DP gespielt haben?

    • Rise: Wir sind hauptsächlich Leute aus DP, doch ein paar Neulinge haben wir auch dabei. Aber der Grundkern besteht aus ehemaligen DP Spielern.

    6. Team: Wie wichtig ist euch Teamgeist in der Gilde?

    • Rise: Also für uns ist Teamgeist das Vertrauen untereinander und dann ist es uns selbstverständlich auch sehr wichtig.

    7. Team: Spielt ihr viel als Gilde zusammen? Regelmäßig Gildenbosse, Raids etc.?

    • Rise: Wenn Content da ist Farmen wir gerne zusammen als Gilde. Wenn kein Content da ist, macht es halt etwas weniger Spaß, aber die Zeit nutzen wir dann um der Allianz zu helfen. Wir haben einen Zeitplan für Gildenbosse, richten uns dennoch immer danach ob die Spieler gerade können oder beschäftigt sind.
      Grundsätzlich: Wenn etwas da ist, auf jeden Fall - gemeinsam macht es immerhin am meisten Spaß.

    8. Team: Wie steht ihr zur Aufnahme von Neulingen?

    • Rise: Wir stehen offen zu Neulingen, immerhin sind sie der Grundstein einer Gilde - man braucht immer frische Gesichter. Aber sie sollten schon etwas vom Spiel verstehen und nicht von Anfang an auf 100% Hilfe angewiesen sein. Solange sie Interesse zeigen, helfen wir gerne bei Fragen oder wenn es Probleme gibt.

    9. Team: Was waren bisher eure größten Erfolge als Gilde?

    • Rise: Es ist zwar nur eine zweier Errungenschaft, aber Razayel und Skaahr haben zusammen mit Level 60 Lokfear getötet. Zudem hat z.B. Razayel schon alle Drachen, die es im Spiel bisher gibt. Wir haben jeden End-Content Dungeon als erstes geschafft und jeden Rare Drachen als erstes bekommen.

    10. Team: Viele Gilden lösen sich leider mit der Zeit auf, ihr besteht schon seit dem Start von Savage Hunt, was ist euer Geheimnis?

    • Rise: Unsere Gilde wird immer bestehen, solange der Kern der Spieler spielt. Der Kern wird die Gilde auch nie verlassen, komme was wolle. Zudem warten wir noch auf ein paar Leute, die früher DP gespielt haben und später zum 98er / 102er Cap dazu stoßen wollen.

    11. Team: Möchtet ihr uns noch etwas zu eurer Gilde erzählen?

    • Aquatic: Wir haben keine Gildenfotos! Kein einziges. :D
    • Ildruin: Na, das machen wir dann mal als Preis dazu - die ganze Gilde soll sich zusammen finden und dann machen wir einen Screenshot! So kitschig wie möglich natürlich.
    • Catarix: aaaawww ich setz da so Valentinstags Makronen hin. Boah das kommt total geil - "Bezwinger der Gilden" und dann überall so kleine Herzen und Makronen - super.
    • Aquatic: Also ich wär dafür, wenn das ein Trollpost wäre. :D
      _____ Fazit: Ein anderes mal vielleicht. Aber ein Bild kam dennoch zustande:

    • Aquatic + Razayel: Bei uns sorgt ein reibungsloses Management für einen einwandfreien Ablauf. Razayel und ich haben auch außerhalb des Spiels viel Kontakt und arbeiten dadurch viel besser als Team zusammen - was natürlich der Gilde sehr zugute kommt. Zudem haben wir einen Discord Server auf dem wir uns über das neuste im Spiel informieren.

      Natürlich würden wir uns auch über neue Spieler freuen, das wäre super. Wir begrüßen alle neuen sowohl als auch alten Spieler aus DP in unserer Gilde Rise.

    Gildenmotto: Love Guild

    Also hoffentlich hat euch das einen guten Einblick in die Gewinner Gilde der Weltmeisterschaft verschafft. Wir hatten auf jedenfall viel Spaß bei dem Interview und danken natürlich der Gilde Rise für ihre Zeit.


    Wenn ihr Lust habt euch bei dieser Gilde zu bewerben, könnt ihr euch natürlich gerne an Aquatic oder Razayel wenden - beide werden euch freundlich gegenüber treten.